Statusanzeige

Heute habe ich die E-Box mit Schützen und den Sicherungen verkabelt. Sie dient primär dazu, die Batterie von der Motor-Leistungselektronik und den Nebenverbrauchern zu trennen sowie über Hochvoltsicherungen die Kabel im Kurzschlussfall zu schützen.
Dort wo früher der Benzintank montiert war, habe ich die E-Box befestigt und über eine Klappe im Fahrgastraum zugänglich gemacht.

Dann habe ich die HV-Leitungen unter dem Fahrzeug befestigt und nach vorne geführt.
Jetzt geht es ans Anschließen der HV-Leitungen an die Leistungselektronik, den DCDC-Wandler und an den PTC.
Die Klimaanlage werde ich vorerst nicht einbauen, damit ich das Fahrzeug noch vor dem Sommer zum Laufen bekomme.

Die 12V Batterie im Fußraum auf der Beifahrerseite habe ich auch schon verkabelt. Bilder folgen.